Beispielrechnung
Wie wäre es, wenn Sie von Ihrer nächsten Heizöl-Lieferung nur die Hälfte bezahlen würden? Und anschließend monatlich nur ein Zwölftel vom Wert Ihres Jahresbedarfs? Mit dem Heizölkonto geht´s - bequem per Bankeinzug und ganz ohne Mehrkosten. Nehmen wir einmal an, Sie haben einen Jahresbedarf von 2.500 l. Heizöl:

Die Rechnung für die Lieferung
von 2.500 l. beträgt zum Beispiel 2.100,00 €

davon bezahlen Sie nur die Hälfte 1.050,00 €

und anschließend jeden Monat
1/12 des Rechnungsbetrages 175,00 €

Jeweils am Jahresende erhalten Sie einen Kontoauszug, und wir prüfen gemeinsam, ob die Höhe der Teilbeträge noch richtig ist. Zahlen Sie monatlich zuviel, werden die Raten gesenkt. Zahlen Sie zu wenig, werden sie entsprechend angepasst - genau wei bei Ihrer Stromrechnung.

Mit dem Heizölkonto können Sie rechnen:
- bequeme Zahlungsabwicklung
- gut kalkulierbare Monatsraten
- keine Zinsen, keine Gebühren
- keine hohe Einmal-Belastung
- Lieferungen zum Wunschtermin
- und zum Tagespreis