Bio-Diesel wird von vielen LKW- und Flottenbetreibern als preiswerte Alternative zum Dieselkraftstoff eingesetzt. Technisch gesehen ist Bio-Diesel (DIN-Norm EN 14214) ausgereift, die Winterfestigkeit wird bis -20° CFPP gewährleistet. Die Fahrzeughersteller geben eine Fülle von Freigaben.

Bei der Umstellung von älteren Fahrzeugen auf Bio-Diesel sollten Sie sich Rat bei Ihrer Werkstatt einholen oder unsere Berater fragen.
Ölwechselintervalle und Filterwechsel müssen beim Fahren mit Bio-Diesel neu ermittelt werden.

Bio-Diesel kann in Einzelpartien gekauft oder mengen- bzw. zeitlich begrenzte Abschlüsse getätigt werden.

Weitergehende Fragen beantworten wir Ihnen selbstverständlich gerne.

Das Pludra Team freut sich auf Ihren Anruf!
Tel.: 05976/ 9474-0