file

 

Schmutz ist ein verborgener Feind, der sich in Ihrem Motor verstecken kann.
Er kann mit der Zeit entstehen und sich an wichtigen Motorteilen ablagern und zu Folgendem beitragen:

  • Geringere Motorleistung
  • Höherer Kraftstoffverbrauch
  • Weniger Motorlaufruhe
  • Nötige Reparaturarbeiten an wichtigen Motorteilen wie z. B. Einspritzdüsen

 

Wenn Schmutz sich ablagert, kann noch mehr Schmutz im Motor entstehen – ein Teufelskreis.

AR_Diesel_injector_dirty_sw

Schmutzablagerung auf einer vergrößerten Einspritzdüse eines Dieselmotors

AR_Diesel_injector_clean_sw

 

Die saubere Einspritzdüse eines Dieselmotors

Aral Kraftstoffe mit der innovativen Anti-Schmutz-Formel sind so entwickelt, dass es bei regelmäßiger Verwendung Schmutz im Motor entfernt, CO2- Ausstöße reduziert, entscheidende Motorteile wie die Einspritzventile schützt und das Risiko ungeplanter Reparaturen senkt.

Die Anti-Schmutz-Formel bekämpft Motorverunreinigung wie folgt:
  • Aktive Moleküle ENTFERNEN Verunreinigungen, indem sie sich an den Schmutz heften und ihn von kritischen Motorteilen forttragen. Er wird dann unschädlich im Motor verbrannt.
  • Zusätzlich VERHINDERN sie die Bildung von Verunreinigungen, indem sie sich an saubere Metalloberflächen im Motor anlagern und eine Schutzschicht bilden. Diese sorgt dafür, dass sich kein Schmutz am Metall ablagert.

 

Kurz gesagt: Mit uns bleiben Ihre Fahrzeuge länger auf der Straße.