Wenn es um Tankreinigung und Tankschutz geht, ist der Rat von seriösen Fachleuten gefragt, die mit diesen Problemen tagtäglich umgehen. Hierbei können Sie sich auf uns als TÜV-geprüfter Fachbetrieb nach § 19 l WHG voll verlassen.

Doch zuerst steht die Beratung über notwendige Maßnahmen zum Werterhalt Ihrer Tankanlage. Eine Tankreinigung wird vom TÜV alle 10-15 Jahre emfpohlen.
Das Heizöl wird abgesaugt und zwischengelagert, damit einer Tankreinigung nichts mehr im Wege steht.

Falls notwendig, kann auch mit Sanierungsmaßnhamen begonnen werden: Sandstrahlen vor einer notwendigen Teil- oder Vollbeschichtung, oder Vorbereitung der Tankanlage zum Einbau einer Innenhülle.

Sollte Ihr Tank nicht mehr instandgesetzt werden können, ist eine fachgerechte Stillegung mit Entgasung möglich. Wenn die Tankanlage demontiert und entsorgt werden müßte, bieten wir uns als Fachbetrieb an.

Sollten Sie Fragen haben oder ein unverbindliches Angebot wünschen, dann rufen Sie uns bitte an, oder senden Sie uns Ihre Anfrage.

Bewahren Sie sich den Vorteil, den Ihnen eine unabhängige Tankbevorratung in Ihrem Eigenheim bietet. Die Zukunft von Heizöl wird über kurz oder lang wahrscheinlich von flüssigen, regenerativen, heizölvergleichbaren Medien dominiert werden

Übrigens:
Bei einer bereits vorhandenen Ölheizung ist erfahrungsgemäß die Modernisierung wesentlich wirtschaftlicher als die Umstellung auf einen anderen Energieträger.

Informieren Sie sich rechtzeitig über konkrete Vergleichsangebote.