Neu bei uns: AdBlue®
file
AdBlue® individuell für Sie.

Wir haben für Sie das richtige Maß!

AdBlue® können Sie bei uns

AdBlue® Reduktionsmittel für SCR-Systeme
file
Produktinformationen

AdBlue® ist eine künftig international anwendbare Produktbezeichnung, die gemeinsam von Vertretern der Mineralölwirtschaft, der chemischen Industrie, der Fahrzeugindustrie und deren Zulieferern kreiert wurde.

AdBlue® ist eine nicht toxische, wasserklare, synthetisch hergestellte Lösung und wird als Reduktionsmittel für SCR-Systeme (Selektive Katalytische Reduktion) dieselbetriebener Fahrzeuge eingesetzt. Giftige NOx-Abgasbestandteile werden so zu den Luftbestandteilen Stickstoff, Wasser und Kohlendioxid reduziert. AdBlue® wird in einem Zusatztank im LKW mitgeführt.
Die Dosiermenge liegt bei etwa 5% des Kraftstoffverbrauchs und wird von der Elektronik genau berechnet.

AdBlue® ist eine 32,5%ige, wässrige Reduktionslösung höchster Reinheit, deren gleich bleibende Qualität durch die DIN-Normung (DIN 70 070) gesichert ist. Eine Garantie für den Katalysator kann nur bei der Verwendung dieses AdBlue®-Produktes gegeben werden. AdBlue® ist weder Gefahrstoff noch Gefahrgut und ist in der niedrigsten Wassergefährdungsklasse 1 eingestuft.

AdBlue® ist korrosiv gegenüber bestimmten Werkstoffen und hat einen Kristallisationspunkt von -11°C. Das von uns vertriebene AdBlue® garantiert die notwendige Qualität, welche von den Fahrzeugherstellern gefordert wird. Der Einsatz nicht konformer Ware hat die Zerstörung des Katalysators und den Verlust der Gewährleistung des Fahrzeuges zur Folge.
Alle europäischen Nutzfahrzeugproduzenten haben sich im Herbst 2001 in einer gemeinsamen Erklärung zur Einführung der SCR-Abgasnachbehandlung unter Verwendung von AdBlue® als Reduktionsmittel verständigt und werden schrittweise ihre Fahrzeuggenerationen ab "Euro 4" bzw. "Euro 5" damit ausrüsten.