Unser tradtionsreiches Familienunternehmen wurde 1956 vom Namensgeber Erich Stiebor in Ingolstadt am Nordbahnhof gegründet. Aus versorgungspolitischer- und qualitätsbegründeter Sicht schloss er schon damals mit der Aral AG ein Aral-Markenvertriebspartner-Vertrag.

Nach dessen plötzlichen Tod 1973 führten zunächst seine Frau Anni Stiebor und seine Tochter Annemarie Müller-Stiebor die Geschäfte weiter.

1977 übernahm der Schwiegersohn und jetztige Inhaber Werner Müller die Unternehmensleitung.

In dritter Generation kam sein Sohn Thomas Müller 1999 in die Firma.

Noch heute setzen wir auf die altbewährte Familientradition, was Zuverlässigkeit und Verlässlichkeit angeht.

Das Absatzgebiet erstreckt sich im Umkreis von ca. 100 km um die Aral/ BP Raffinerie Vohburg zwischen Ingolstadt, Neuburg, Pfaffenhofen und Eichstätt.

Die Produktpalette umfasst die Lieferung von Aral- Kraftstoffen, Aral- Schmierstoffen und Aral- Heizöl, so wie einigen weiteren Angeboten an gewerbliche Großabnehmer, Tankstellen und private Endverbraucher.

Nutzen Sie unsere Erfahrung und unseren Willen, die künftigen Aufgabenstellungen erfolgreich in Ihrem Sinne zu bewältigen.

Ihre

Fa. Stiebor